Reiseversicherung

August 12th 2010 | Posted in Allgemein

Entspannt in den Urlaub – mit einer Reiseversicherung

Reiseversicherungen sind eine sinnvolle Ergänzung zu jeder gebuchten Urlaubs- oder Geschäftsreise.

Die meisten Reiseversicherungspolicen beinhalten eine Kostendeckung, falls eine Reise vor deren Antritt storniert oder aufgrund unvorhergesehener Ereignisse vorzeitig abgebrochen werden muss. Zwar müssen die Gründe triftig sein – Unlust beispielsweise oder ein günstigeres Reiseangebot, das man später entdeckt hat, zählen nicht dazu –, doch in der Regel halten die Anbieter zuverlässig ihre Zahlungsverpflichtung ein – sofern man das entsprechende Paket gewählt und eine Reiseversicherung abgeschlossen hat. Die Kosten für eine Reiseversicherung richten sich in erster Linie nach den gewünschten Leistungen sowie nach dem Alter des Reisenden und dem Gesamtwert der Reise. Meist überschreitet der Preis eine Reiseversicherung nicht den Anteil von fünf bis sieben Prozent des Gesamtwertes.

Viele Anbieter von Reiseversicherungen offerieren neben den Basics wie Reiserücktritt oder –abbruch weitere nützliche Services. Dazu gehören unter anderem medizinischer Beistand in Notfällen, Rückführungskosten, Krankentransporte, Bargeldbereitstellung bei Verlust von Kreditkarten, Portemonnaie oder Traveler Schecks, Hilfe bei Ein- oder Ausreiseschwierigkeiten, Unfällen oder Pannen mit Mietwägen u.v.m. Hier gibt es maßgeschneiderte Angebote, die man sich wunschgemäß zusammenstellen kann oder die bereits in speziellen Paketen zusammengefasst sind.

Selbst wenn der Reiseanbieter oder die Airline, mit der man fliegt, Pleite gehen sollte oder, zugegebenermaßen ein seltener Fall, ein Terroranschlag zum Ausfall der Reise führt, kann eine Reiseversicherung verhindern, dass man auf hohen Kosten sitzen bleibt, ohne irgendeine Leistung beansprucht zu haben.

Die führenden Anbieter in Deutschland heißen ERV, Hanse Merkur, Mondial Assistance, Travel Secure und Union Reiseversicherung (URV). Hier lohnt sich ein ausführlicher Check auf einer der zahlreichen Preis-/Leistungsvergleichsseiten im Internet wie etwa reiseversicherung.com, preisvergleich.de, testberichte.de oder reiseversicherung.tv oder der Gang ins Reisebüro, wo man sich von kompetenter Seite zu den einzelnen Anbietern beraten lassen kann.

Wann eine Reiseversicherung weiterhilft

Umstände und Situationen, die den Abschluss einer Reiseversicherung sinnvoll erscheinen lassen, gibt es viele. Hier sind einige Beispiele:

  • Ihr Gepäck mit Ihrer Notfallration Insulin geht verloren. Es muss so schnell wie möglich ein neues Rezept ausgestellt werden. An wen wenden Sie sich?
  • Sie befinden sich auf einer Fernreise und ihre Geldbörse mit sämtlichen Kreditkarten ist Ihnen gestohlen worden. Wer hilft Ihnen unmittelbar mit Bargeld aus?
  • Sie haben einen schweren Unfall und vor Ort ist keine adäquate medizinische Versorgung möglich. Wer transportiert Sie in das nächst gelegene Krankenhaus oder fliegt Sie zur Behandlung sofort nach Hause zurück?
  • Ein Hurrikan bedroht Ihren Urlaubsort. Wer sorgt für schnelle Evakuierung und erstattet Ihnen die Kosten für den Urlaub zurück?

Der Abschluss einer Reiseversicherung ist meist gut angelegtes Geld. Nicht zuletzt, da es Tarife für fast jeden Bedarf und jede Personengruppe gibt.